Denis Deschenaux

GITARRE

biodenisDenis entdeckte die Liebe zur Musik während seinem letzen Schuljahr aus der Idee heraus, eine Band zu gründen. Ein Gitarrist war gefragt und sofort wurde kräftig in die Seiten gehauen.

Eine Band entstand nicht, dafür aber Begeisterung für das Instrument. Der Autodidakt besuchte ein Jahr lang einen Theorie-Kurs an der ZhdK (Zürcher Hochschule der Künste). Als Gitarrist wirkt er unter anderem als Stammbesetzung bei mc’d und MASH und hat schon in diversen Projekten und Bands mitgewirkt.

Stylistisch ist Denis breit gefächert und ist stets auf der Suche nach neuen Sounds und interessanten Persönlichkeiten. Beeinflusst haben ihn unter anderem Richie Kotzen, Steve Vai, Joe Satriani, Tommy Emmanuel, Andy McKee, Antoine Dufour, Paul Gilbert, Steve Lukather, Guthrie Govan, Tom Quayle, Alex Hutchings, Brian May, Victor Wooten und viele weitere….

Equipment:
Gitarren:
– Ibanez Sa 36Fm/Fretless
– Ibanez S Prestige 5470
– Ibanez Euphoria 9
– Washburn 12string
– Fender custom Eric Clapton
– PRS custom 24/ 25 anniversary

Amps: VOX AC 30, VOX Valvetronix, 65amp- London
Effekte: Jemini, Rodenberg, Boss Delay, Rocktron 2 Talkbox, Ernie Ball Wah-wah
In-Ear Funk: Sennheiser EW300 IEM A G3